add2 hat den Mega-Pitch des Bundespresseamts für „Mediaplanung Digital“ gewonnen!

© Bundesregierung / Steins, Sandra

Im Sommer 2017 hat das Presse- und Informationsamt der Bundesregierung die Betreuung ihrer Media-Etats ausgeschrieben.

Dort werden die Media-Kampagnen von ca. 40 Ministerien und Behörden koordiniert.

Im offenen Verfahren wurden Agenturen für insgesamt 4 Teilbereiche gesucht – das BPA verspricht sich von der Aufsplittung seines 100 Millionen Euro-Etats „mehr Transparenz, höhere Qualität und bessere Wirtschaftlichkeit".

add2 hatte sich beworben für den Bereich: „Mediaplanung Online/Digital/Suchmaschinenmarketing“.

Nun ist es offiziell: add2 hat den Zuschlag erhalten, wird ab Anfang 2018 die digitale Mediaplanung für das Presse- und Informationsamt der Bundesregierung sowie vieler angeschlossener Institutionen übernehmen!

Zurück

ARCHIV